NEU: Beratung & Hilfe bei AD(H)S

Aufmerksamkeitsdefizite & AD(H)S - natürliche Behandlungsalternativen

Die Zahl der AD(H)S-Erkrankungen nimmt stetig zu - vor allem Kinder, aber auch Erwachsene leiden vermehrt unter einer generellen Unruhe, Konzentrationsproblemen, Impulsivität und innerer Unausgeglichenheit. Laut Bundesärztekammer leiden mittlerweile 3-5 Prozent der Kinder in Deutschland an AD(H)S! Häufig werden vorschnell Medikamente eingesetzt, die bedenkliche Nebenwirkungen haben und deren Langzeitfolgen nicht erforscht sind.

Kompetenz im Doppelpack - wir beraten Sie umfassend und ganzheitlich

Wir als Therapeuten-Team, bestehend aus der Heilpraktikerin für Psychotherapie Cornelia Braun und der Heilpraktikerin Franziska Frankson, haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Problematik AD(H)S ganzheitlich zu betrachten und zu behandeln:

Wir unterstützen Sie bei Fragen bezüglich:

  • Hat mein Kind wirklich AD(H)S? Differentialdiagnostik: Nahrungsmittelunverträglichkeiten? Stoffwechselstörungen? Organische Erkrankungen? Nährstoffdefizite? Intoxikation durch Schwermetalle?
  • Darmgesundheit, Darmsanierung & eine angemessene Ernährung
  • Vitalstofftherapie
  • Sport & Bewegung
  • Impfproblematik
  • naturheilkundliche Therapiemöglichkeiten
  • Lebensstil, Reizüberflutung & Stressreduktion
  • Tipps & Tricks für den Umgang mit problematischen Alltagssituationen
  • Verhaltenstherapie
  • Unterstützung für betroffene Eltern

Unser Beratungsangebot gliedert sich in zwei Einzeltermine - eine Beratung zu Verbesserungsmöglichkeiten auf körperlicher Ebene (Ernährungsberatung, Vitalstoffdiagnostik und -therapie, Ausschluss organischer Erkrankungen, naturheilkundliche Therapiemöglichkeiten, etc.) sowie einer Beratung für den Umgang mit der Erkrankung im Alltag, Stressreduktion & Verhaltenstherapie. 

Um dem Bedarf von Schulkindern & berufstätigen Eltern gerecht zu werden, können diese Termine auch am Abend oder am Wochenende vereinbart werden.

Zurück